Aktuelles

  • Nissan eröffnet neues Presswerk in Sunderland

    Im britischen Werk in Sunderland hat Nissan sein neues, 60 Millionen Euro teures XL-Presswerk eröffnet. Die Installation der über 2.000 Tonnen schweren Anlage dauerte 18 Monate und ist Teil einer 460 Millionen Euro hohen Investition zur Produktion des neuen Nissan Qashqai – der dritten Generation des Erfolgs-Crossovers.

    Nissan.de:

    Nissan eröffnet neues Presswerk in Sunderland
  • Top-Designerinnen und ihre Geschichte zum neuen Nissan Juke

    Im Vorfeld des Internationalen Frauentags am 8. März feiert Nissan zwei seiner Designerinnen – beide mitverantwortlich für den neuen Look des Nissan Juke. Mit zusammen über 30 Jahren Erfahrung lassen sich Lesley Busby, Nissan Colour Manager, und Carine Giachetti, Nissan Colour-, Material- und Finish-Designerin, von der Welt um sie herum inspirieren, um automobilen Meisterstücken den letzten Schliff zu verleihen.

    Nissan.de:

    Top-Designerinnen und ihre Geschichte zum neuen Nissan Juke
  • Nissan, TenneT und The Mobility House: Elektroautos speichern überschüssige Windenergie und sparen CO2

    Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT, der führende Elektroautohersteller Nissan und das Technologieunternehmen The Mobility House haben ein bedeutendes Vehicle-to-Grid (V2G) Pilotprojekt zur Einsparung erneuerbarer Energien in Deutschland beendet.

    Nissan.de:

    Nissan, TenneT und The Mobility House: Elektroautos speichern überschüssige Windenergie und sparen CO2
  • FIA Formel E: Nissan e.dams klettert in der Konstrukteurswertung nach oben

    Mit einer starken Leistung beendet Nissan e.dams den E-Prix in Marokko: Beim fünften Saisonlauf der ABB FIA Formel E Meisterschaft in Marrakesch sammelte das Team mit zwei Top-10-Platzierungen insgesamt 14 wertvolle Punkte – und kletterte so auf den vierten Platz der Konstrukteurswertung.

    Nissan.de:

    FIA Formel E: Nissan e.dams klettert in der Konstrukteurswertung nach oben
  • Vollelektrischer Dienstwagen: Nissan LEAF startet als Business Edition

    Der Nissan LEAF rollt jetzt in der Business Edition auf die Straße: Das speziell auf Geschäftskunden zugeschnittene Sondermodell kombiniert eine hochwertige Ausstattung mit attraktiven Leasingangeboten und den für Elektroautos eingeführten Steuervorzügen. Nissan LEAF ZE1 MY19 mit 40 kWh Batterie: Stromverbrauch kombiniert (kWh/100 km): 20,6 - 19,4; CO2- Emissionen: kombiniert 0 g/km; Effizienzklasse A+.

    Nissan.de:

    Vollelektrischer Dienstwagen: Nissan LEAF startet als Business Edition
  • FIA Formel E: Nissan e.dams feiert ersten Podiumsplatz

    Beim E-Prix in Mexico City holt sich Nissan e.dams seinen ersten Podiumsplatz in der aktuellen Formel E-Saison: Sébastien Buemi landete nach einem intensiven Rennen auf dem dritten Platz. Gemeinsam mit Oliver Rowland als Siebter fuhr das Team insgesamt 21 Punkte ein und machte damit einen großen Sprung in der Meisterschaft.

    Nissan.de:

    FIA Formel E: Nissan e.dams feiert ersten Podiumsplatz
  • Nissan legt Finanzergebnisse für die ersten drei Quartale des Geschäftsjahres 2019 vor

    Die Nissan Motor Co., Ltd. hat heute die Finanzergebnisse für die ersten drei Quartale des am 31. März 2020 endenden Geschäftsjahres 2019 bekanntgegeben.

    Nissan.de:

    Nissan legt Finanzergebnisse für die ersten drei Quartale des Geschäftsjahres 2019 vor